Heyho Leute

Ich weiß das ich meine Hp ganz schön schleifen lasse......... aber ich kann euch ja mal ein bisschen von mein Wochenende 8.6 - 10.6 was erzählen......

08.06.2007
Dieser Tag began mit Schule. 6 Uhr aufstehen und ab zu Geschichte.... nach 6 Stunden bis 13:20 war ich erlöst und bin nach Hause gedüst,wo ich dann recht fix abgehohlt wurde, denn auf den Sportplan stand : Beach-Volleyball im Jahnbad.
Von um 16 -19 Uhr ging es nur hin und her, dort kleines Spielchen dann mal zur Abkühlung ins Wasser und Abends hieß es dann bei Steff zu schlafen, wodrauf ich mich auch immer freue, denn ihr Bett ist so kuschlig weich =) ja auf jeden gingen wir in voller Beach-Sand-Outfit-Kluft einkaufen und trafen Marcus, wir hatten riesen Hunger doch nach 1 1/2 stunden Quatschen ........ musste der Hunger warten.... Danach um 21:30 hat Steff lecker gekocht und hmmmmmm alles wurde niedergemacht.
So ein leichtes Müdigkeitsgefühl machte sich breit, doch nein wir ließen uns nicht unter kriegen, zogen uns um duschten und tralala und gingen ins Night Cafe, wo wir gekickert haben, ja ich bin schlecht in kickern.
So ging der Tag dann auch zu neige......... und wir schliefen ganz froh und ohne Beach-Sand ein *g*

09.06.2007
9 Uhr aufstehen und Frühstücken, um 10 wurde ich dann von mein Papi abgehohlt und musste ab nach Hause......... dort gab es viel Arbeit:
--> Geschirrspüler ausräumen
-->Wäsche aufhängen
--> Bad putzen
Endlich auch dies geschafft, traf ich mich gegen 13 uhr mit meinen Fußballfrauen =) und ab zum Fußball von der 1-3 SV 90 Fehrbellin Mannschaft haben alle gespielt
1. 5:0 gewonne
2. 2:1 gewonnen
3. 2:3 verloren
Trotzdem die erste ist auf den 2. Platz GLÜCKWUNSCH JUNGS
ja das hieß saufen,saufen saufen..... doch ich musste noch um 20 uhr zum auftritt vom Linedance aus, dort schnell abgetanzt ging es recht schnell back, meine weiber hatten hunger,somit gab es noch lecker Toast brot............. nach etlichen Stunden party und Tanzen , ging es dann um 2 Uhr auch für mich zu ende, ich schlief ein und der nächste Tag eilte herbei

10.06.2007
Dort ging es halb 9 aus dem Bett, denn halb 10 hohlte mich der liebe Daniel Trainer ab, und um 10 -18:40 war im Jahnbad Beach-Volleyball angesagt............ am Anfang noch ziemlich unterbesetzt schlugen Daniel,Steffi und ich uns nicht schlecht, allerdings hatte ich arg mit meiner Müdigkeit zu Kämpfen, doch gegen Mittag war ich dann doch eigentlich gut dabei........... Alle cremten sich ein, doch rote Stellen ließen sich nicht vermeiden...... Mit Wasseraktionen kühlten wir uns ab und spielten bis wir nicht mehr konnten.........
Ein echt gelungendes Wochenende...........

Wenn ihr mal Lust habt auch zu Beachen ,dann kann ich nur sagen Freitag - Sonntag im Jahnbad........... genauere Zeiten, einfach erfragen bei mir =)

Jaaa vom 17.06 - 22.6 ist unsere Ausschwitzfahrt, und dort bekommt ihr dann auch ein ganz tolles Featback von mir..........
Bis dahin

Biba

Caro

11.6.07 20:56

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung